unser Z3

Ausstattung  Bilder

Seit Februar 2003 habe ich diesen Roadster. Ich habe in der Saison 2003, die wirklich herrlich war, rund 12.000 km runtergerissen. Bisher hab' ich noch keine Minute mit diesem Auto bereut. Es ist einfach super mit offenem Verdeck durch die Landschaft zu rollen und wenn man will, kann das Auto auch wie ein Sportwagen um die Kurven gehen. Für Freunde des gepflegten Drifts ist der ZZZ auch eine ware Freude. Da der Hintern sehr nah an der Hinterachse sitzt, ist er auch im instabilen Zustand noch gut kontrollierbar.

Das Auto ist, bis auf das Radio, im Auslieferungszustand und so soll es auch bleiben. Denn der beste Oldie ist immer noch der originale Oldie. Tuner können also bei mir nichts verdienen.

Ein Klassiker ist das Auto schon - ein Oldie soll er bei mir werden. Jedenfalls hab ich mir das fest vorgenommen.

Bilder:   Z3-Werbung:

Home